2020: die besten Uruguay-Weine seit Jahrzehnten

Nach einer lehrbuchmäßigen Ernte kündigen Experten und Winzer Uruguay-Weine des Jahres 2020 als einige der besten seit Jahrzehnten an, berichtet Sommelier Adriana Rossi.
Von Karen A. Higgs
Zuletzt aktualisiert am 10. Juni 2021
159Shares
Werbung

Endlich kommt etwas Gutes aus der Pandemie. Nach einer lehrbuchmäßigen Ernte – die mit den ersten Covid-19-Fällen in Uruguay zusammenfiel – kündigen Experten und Winzer den besten Jahrgang 2020 seit Jahrzehnten an, berichtet Adriana Rossi, Präsidentin der Uruguay Sommelier Association für Guru'Guay.

Normalerweise beginnt in Uruguay die Weinlese im Februar und endet Anfang April. Es ist eine sehr nervenaufreibende Zeit, da gelegentliche Sommerregen die Qualität der Trauben gefährden.

In den meisten Weinbergen existieren verschiedene Rebsorten nebeneinander und jede hat eine andere Reifezeit. Dies bedeutet, dass jedes Weingut seinen eigenen geschätzten Zeitplan für die Verarbeitung jeder Sorte und jedes herzustellenden Weins hat. Doch trotz bester Planung entscheidet Mutter Natur.

beste weine uruguays

Die Sorte und die Region in der Ernte

Uruguay ist in sechs Weinregionen unterteilt: Northern Riverside, Southern Riverside, North, Central, Ocean und Metropolitan. Jede von ihnen hat unterschiedliche Böden und obwohl fast alle Regionen vom Atlantischen Ozean beeinflusst werden, ist das Mikroklima in jeder etwas unterschiedlich, wodurch dieselbe Rebsorte je nach Region unterschiedliche Eigenschaften entwickelt.

Jede Sorte hat ihre eigene optimale Reifephase. Es gibt frühreife Sorten wie Pinot Noir oderir Albariñound später reifende Sorten wie Cabernet Sauvignon oderignon Tannat. In den wärmeren Regionen im Norden und Zentrum Uruguays ist es üblich, dass die Ernte früher beginnt als in den kühleren Regionen im Süden am Atlantik selbst.

Warum kann Regen eine Ernte ruinieren?

In jeder Traube befinden sich Säuren und Zucker, die als Nahrung für die Hefen dienen, die schließlich den Traubensaft (Most) in Wein verwandeln. Darüber hinaus gibt es in Rotweinen für die Farbe verantwortliche Verbindungen und Tannine, die einem Wein seine Adstringenz verleihen.

Wenn sich die Traube in ihrer Reifezeit befindet (die nicht ein einziger Moment, sondern eher eine kurze Zeitspanne ist), befinden sich alle diese Verbindungen in einem empfindlichen Gleichgewicht. Wenn es jedoch genau zu diesem Zeitpunkt regnet, nimmt die Pflanze das Wasser auf und lässt die Traubenbeeren anschwellen – wodurch der Inhalt verdünnt wird. Dadurch sinkt die Qualität der Traube dramatisch.

Warum gilt der Uruguay-Jahrgang 2020 als historisch?

Wenn wir über die Ernte dieses oder jenes Jahres sprechen, meinen wir nicht nur den Moment, in dem die Trauben gelesen werden. Der Weinberg hat einen Zyklus, der in Uruguay im Juli und August beginnt, unserem Winter, wenn der Rebschnitt abgeschlossen ist, der die Grundlage für die Bewirtschaftung der Rebe für den Rest des Zyklus bildet.

Die Wetterbedingungen sind in jeder Phase der Entwicklung der Rebe sowie der daran durchgeführten Arbeiten entscheidend. Nach dem Beschneiden kommt die Zeit, in der die Rebe aus ihrer Winterruhe erwacht. Zu diesem Zeitpunkt, September-Oktober, ist die größte Bedrohung der erste Frost, der die zarten Knospen und Triebe verbrennen kann. Die nächste Stufe ist die Blattentwicklung, da die Rebe ihre Blätter entfaltet, um eine größere Oberfläche zum Einfangen des Sonnenlichts zu haben. Dann erscheinen die Blüten, die zukünftigen Trauben. Als nächstes haben wir die kleinen Trauben mit ihren winzigen grünen Trauben und es bleibt nur noch zu warten, bis sie langsam wachsen und Farbe annehmen, zusammen mit der Ankunft des Sommers, des Weihnachtsmanns und des neuen Jahres.

In jeder dieser Phasen synthetisiert die Rebe Nährstoffe und Energie, die sie in die Fruchttrauben leitet, damit die Trauben gesund, stark und köstlich wachsen. Jede dieser Phasen hat ihre Risiken und Gefahren.

Im Jahr 2020 waren die Risiken und Bedrohungen praktisch nicht existent und die wenigen, die es gab, waren leicht zu bewältigen.

Das Ergebnis: eine Ernte, bei der es möglich war, den richtigen Zeitpunkt für die Traubenernte ohne Eile zu wählen, jede Sorte konnte das Beste ihres Terroirs zum Ausdruck bringen und es gab Quantität und Qualität für jeden Winzer und Önologen, um zu wählen, was er oder sie wollte machen. Es war ein wahrer „Lehrbuch-Jahrgang“.

bester wein uruguay

Die Weine des Jahres 2020

Weine des Jahrgangs 2020 sind in Uruguay seit Mitte 2020 erhältlich. Die uruguayische Weingesetzgebung erlaubt die Markteinführung von Weinen des neuesten Jahrgangs ab 1.

Die ersten auf den Markt kommen sind Weißweine, Roséweine und junge Rotweine. Die Reserven des Jahrgangs 2020 werden in Erinnerung bleiben, aber wir müssen noch auf sie warten. Bis wann? Wenn wir an Weine denken, die mindestens 12 Monate in Eichenfässern lagern, brauchen sie noch weitere sechs Monate in der Flasche, um die Veredelung abzuschließen, also sind wir Anfang 2022.

So aufregende Zeiten jetzt und vor uns für Weinliebhaber von Uruguay-Wein.

Adriana Rossi ist Präsidentin der Uruguayische Sommelier-Vereinigung und betreibt Personal Wine Shopper, einen maßgeschneiderten Weinauswahl- und Lieferservice für Weinliebhaber in Montevideo und darüber hinaus.

Werbung

Aktuelle

Kauf einer Immobilie in Uruguay Foto: Jimmy Baikovicius

Kauf von Immobilien in Uruguay

Nach Uruguay ziehen? Rechtsanwalt Mark Teuten geht durch gesetzliche Anforderungen, Steuern und vor allem die Kosten für den Kauf eines Hauses oder einer Wohnung in Uruguay.

Sacromonte-Hotel

Sacromonte – Landschaftshotel & Weinberg

Das Sacromonte Hotel bietet mit seinen modernen Unterkünften und der atemberaubenden Landschaft einen luxuriösen und dennoch rustikalen Zufluchtsort für Natur- und Weinliebhaber.

Beliebt

Hinterlassen Sie uns einen Kommentar

E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Pflichtfelder sind MIT * gekennzeichnet. *

In Verbindung stehende Artikel

Tannat für Anfänger

Jede dritte in Uruguay produzierte Flasche Wein ist ein Tannat. Wie schmeckt Uruguays Flaggschiff-Wein? Hier ist eine Anleitung für Einheimische.

Die Top Tannate von 2020

Jede dritte Flasche Uruguay-Wein ist ein Tannat. Ja, Uruguayaner LIEBEN dieses Rot. Heutzutage gibt es für jeden Anlass ein Tannat. Wir feiern die Top Tannats.

Link kopieren