Finca Paraíso Escondido

Erleben Sie Norduruguay mit den Einheimischen

Dieser Kurs ist ein Guru'Guay Top-Wahl

Guru'Guay empfiehlt nur Unternehmen und Dienstleister in Uruguay, die wir absolut lieben, die lieben, was sie tun, und konstante Qualität beweisen.

Wie und warum wir Guru'Guay Top Picks wählen

Wir würden uns freuen, von Ihren Erfahrungen zu hören. Bitte teilen Sie in den Kommentaren unten.

Teilen per:

Erleben Sie das tiefste Uruguay von Ihrer eigenen Holz- und Steinhütte aus mit 360°-Blick auf die nördlichen Sierras, beim Reiten und Trekking.

Wenn Sie auf der Suche Erleben Sie die Landschaft Uruguays von ihrer authentischsten SeiteWählen Sie Finca Paraíso Escondido, was übersetzt „Versteckte Paradiesfarm“ bedeutet. Ihre Gastgeberin lädt Sie herzlich zu ihrem kleinen Bauernhof mit seinen Tieren ein Sonnenuntergänge und Sonnenaufgänge und Regionale Küche.

Ich war begeistert, als mir ein alter Gaucha-Freund die Farm empfahl. Sie erzählte mir, dass Mariela auf dem Land in Uruguay wunderbare Dinge leistet. Ich hatte noch keine Gelegenheit, es zu besuchen, aber Nahirs Empfehlung und Marielas Fünf-Sterne-Google-Bewertungen machen die Finca hier lohnenswert.

Die Hütte bietet Platz für drei Personen (Doppelbett und ein Etagenbett), eigenes Bad und Kochnische. Die meisten Gäste entscheiden sich für Vollpension und essen mit der Familie, bevor sie zur Siesta und am Abend in die Hütte mit ihren Panoramafenstern zurückkehren. Es wird eine einmalige Gelegenheit sein, es auszuprobieren typische uruguayische Landküche zubereitet aus Fleisch (Rind, Huhn, Ente und Lamm), Eiern (Huhn, Ente und Wachtel) und Gemüse vom Bauernhof – alles aus biologischem Anbau. Ein Rezensent lobte die Küche als Kunstfertigkeit mit Aromen und vielen Zutaten vom Bauernhof.

Besucher werden ermutigt, mit den Nutztieren zu interagieren. Zu den Aktivitäten gehören auch Reiten und gutes Wandern (ungewöhnlich im Landesinneren Uruguays). Es gibt Wanderungen durch die Sierras oder zu einem verlassenen Dorf mit Friedhof und der Stätte indigener Überreste.

Du wirst sein in der Gemeinschaft willkommen geheißen mit Mariela als Gastgeberin. Sie liebt es, Gäste in den örtlichen Laden mitzunehmen, der häufig von Gauchos (besorgen Sie sich ein Paar authentische Gaucho-Hosen – „Bombachas“) und in die örtliche Landschule besucht wird.

Dies verspricht ein wahrhaft authentisches Landerlebnis in Uruguay zu werden, an das Sie sich für immer erinnern werden. Und ich kann es kaum erwarten, es selbst auszuprobieren. Bis ich dort ankomme, freue ich mich darauf, Ihre Bewertungen unten zu lesen.

Was du wissen solltest

Empfohlene Aufenthaltsdauer Bei Guru'Guay empfehlen wir Ihnen, mindestens 3 Nächte zu bleiben, um wirklich in den ländlichen Modus Uruguays zu schlüpfen. Dies ermöglicht Ihnen die Ankunft, die Eingewöhnung und mindestens zwei volle Tage, um das tiefste Uruguay wirklich zu erleben.

Internet Die Konnektivität ist gut.

Begrenztes Englisch Mariela spricht kein Englisch, aber wo ein Wille ist, ist auch ein Weg. Sie kommuniziert erfolgreich mit einer Mischung aus Wohlwollen und Technologie. Zeit, ein wenig Spanisch zu üben!

Dahin kommen Die Farm liegt 20 km von der Route 5 entfernt. Mariela wird Sie an der Abzweigung treffen und Sie können ihr über eine Landstraße zur Farm folgen. Nehmen Sie einen Bus zum Busbahnhof Tacuarembó und vereinbaren Sie einen Abholtermin mit Mariela. Die Fahrt von Montevideo nach Tacuarembó dauert etwa 6 Stunden.

Kontakt

Finca Paraíso Escondido
fincaparaisoescondido.com
Paraje Cuchilla Casa de Piedra, Tacuarembó

Reservierungen: Schreiben Sie Mariela per E-Mail turismoparaisoescondido@hotmail.com oder WhatsApp-Nachricht +598 99 464 882

Preise

Kontaktieren Sie Mariela für ein Angebot.

Hüttenmiete: 2000 Pesos* pro Nacht (1 Person), 3300 Pesos (2 Personen)
Vollpension (Frühstück, Mittag- und Abendessen): 1000 Pesos pro Person und Tag
Aktivitäten (Trekking und Reiten): 1000 Pesos

*Uruguayische Pesos

Fotos: Finca Paraíso Escondido

10 Antworten

  1. Hermosísimo liegt auf der Finca Paraíso Escondido, sehr zu empfehlen, über einem Hügel gelegen, ideal für Gäste, die mit der Natur und der Ruhe in Kontakt kommen möchten.
    Die Hütte ist sehr acogedora. Es gab eine große Vielfalt an Tieren, eine Reise durch die Berge, die wieder passieren konnten, die Ruinen von Siglo 19, auf der Suche nach einem Haus, in dem der Produzent José Gervasio Artigas lebte, und andere Orte mit viel touristischer Attraktivität. La dueña Mariela und los muchachos que trabajan allí, Pablo y Michael, much amables, serviciales, respetuosos y cálidos.
    Es besteht die Möglichkeit, alle 3 Tage am Tag zu kommen, und es ist auch empfehlenswert, weil ich sehr gut kochen kann.
    PD: Das Google-Konto hat Hackerangriffe begangen, und ich möchte sagen, dass dies sicher ist. Es ist noch nicht abgeschlossen, und die Mobilfunknummer von Mariela lautet: 099 464 882 (Sie erhalten die Telefonnummer von der Außenstelle des Landes: +598 99 464 882)

  2. Hallo Karen, mein Mann und ich genießen derzeit unseren ersten Besuch in Uruguay (derzeit im Il Tano Suites in Punta del Diablo, nach 5 Tagen in Ciudad Vieja und einem 3-tägigen Aufenthalt im Paraiso Escondido, Tacuarembó). Ratet mal, wo wir von allen Orten erfahren haben? 😉) Wir hatten eine tolle Zeit mit Mariela und Hugo. Sie sind fabelhafte Gastgeber – herzlich, zuvorkommend und zuvorkommend. Hugo ist (wie angekündigt) ein guter Koch. Wir hatten abwechslungsreiche köstliche Mahlzeiten – darunter ein Asado – und bekamen gestern sogar einen Laib selbstgebackenes Brot als Mitbringsel für unsere Fahrt geschenkt. Mariela und Hugo haben ihre Finca, ihr Zuhause und ihre Herzen geöffnet. Wir haben viel über die uruguayische Kultur gelernt. (Wir hatten viel Zeit zum Plaudern, da es in den ersten über 40 Stunden, die wir dort waren, nass und kühl war. Wir machten mit Hugo eine lange, feuchte Wanderung. Er zeigte uns Flora und Fauna und Flüsse, die unter der Erde verschwinden. Mit unseren Laufschuhen haben wir uns gut geschlagen, und Mariela und Hugo haben uns erlaubt, sie vor ihrer Estufa de Leña zu trocknen (aber Gummistiefel könnten eine Überlegung sein, wenn Sie unterwegs sind, wenn mit Regen zu rechnen ist). Das nasse Wetter bedeutete auch, dass wir mehr Zeit bei ihnen zu Hause verbrachten, Kaffee und Mate tranken (und hausgemachten Kuchen aßen), was uns viel Zeit para charlar (sobre todo) gab. Sie haben 4 Yorkies und einen alten Shar Pei, die jedes Mal bellen, wenn Sie das Haus betreten (oder verlassen), aber sie sind alle wirklich süß und lieben Aufmerksamkeit. Wir waren in unserem Element, aber wenn Sie Hunde nicht mögen, erwarte ich, dass Mariela sie dazu ermutigen kann, sich fernzuhalten. Um zu Paraiso Escondido zu kommen: Mariela kann hervorragend per E-Mail und WhatsApp kommunizieren. Wenn sie sagt: Schicken Sie mir eine Nachricht, wenn Sie in Tacuarembó ankommen, meint sie wohl das Departamento, da die Fahrt zu ihrem Chacra eine Fahrt von mehr als 30 km (also mehr als 45 Minuten) auf unbefestigten und steinigen Straßen erfordert. Das heißt, sie brauchen etwa 45 Minuten, um zur Autobahn zu gelangen, die Sie zurück zu ihrem Haus führt. Wegen des Regens mussten wir durch ein paar riesige Pfützen fahren. Uns ging es in unserem Mietobjekt gut. Abgesehen von den Pfützen war die Straße tatsächlich besser als mehrere Abschnitte der Nebenstraßen, die wir von Tacuarembó nach PdD fuhren. Während unseres Aufenthalts haben wir alle Tiere genossen. Eines Nachmittags öffneten wir die Tür der Cabana und eine trächtige Ziege fiel in die Hütte (sie hatte an die Tür gelehnt gelegen). Wir fütterten Enten, halfen beim Zusammentreiben von Schafen, um sie auf ihre Schlafweide zu bringen, und machten einen kurzen Ausritt. Die Cabana war sauber und gemütlich und hatte ein sehr bequemes Queensize-Bett. Mariela stellte Seife, saubere, flauschige weiße Handtücher und saubere weiße Bettwäsche zur Verfügung. Der Wasserdruck in der Dusche war großartig. Die Mini-Split-Klimaanlage mit Heizung und Luftentfeuchter hielt uns an feuchten Tagen warm und trocken. Es gibt eine Minibar mit Mikrowelle und Induktionskochfeld sowie Geschirr und Besteck – Mariella bietet jedoch Vollpension an. Die Finca befindet sich noch im Ausbau. Es ist ein Beweis dafür, was mit harter Arbeit und mit den eigenen Händen (und dem Zugriff auf YouTube als Anleitung) erreicht werden kann. Es bietet die spektakulärste Aussicht aller Zeiten. Ich bin absolut begeistert vom Gelände und der Atmosphäre von Tacuarembó – auch wenn es wahrscheinlich nicht der ideale Ort für ein Paar Mitte 60 ist, das immer noch nur rudimentäre Spanischkenntnisse hat, um sich niederzulassen 🙁😏) ————- Wir freuen uns über alle Ihre Informationen. Fühlen Sie sich frei, eines meiner Streifzüge zu nutzen oder es an alle weiterzuleiten, die weitere Informationen wünschen. Vielen Dank für alle Informationen, die Sie Besuchern und Personen, die darüber nachdenken, hierher umzuziehen, über Uruguay zur Verfügung stellen.

  3. Hallo, ich möchte die Finca Paraiso Escondido empfehlen, in der ich 5 Tage verbracht habe. Es war großartig, ich habe alles geliebt! Die Hütte war sehr sauber, die Aktivitäten waren sehr interessant, die Tiere waren sehr freundlich und Mariela und Hugo waren sehr nette Menschen, ich fühlte mich wie ein Teil der Familie. Ich komme aus der Schweiz.

  4. Mein Mann und ich waren im März (2023) bei Mariela und Hugo. Wir verbringen drei wundervolle Tage mit ihnen und ihren geliebten Tieren. Die Lage ist atemberaubend und wir haben ihr Grundstück sowie ein Nachbargrundstück erkundet. Es war herrlich, auf einem Bauernhof zu sein und mit den Tieren zu interagieren. Wir fütterten täglich zwei Junge und mein Mann, der ebenfalls auf einer kleinen kanadischen Farm aufgewachsen war, half Mariela bei einer verletzten Henne. Hugos Mahlzeiten waren köstlich und es war ein Vergnügen, hausgemachte lokale Spezialitäten zu genießen. Die Unterkünfte sind komfortabel und schön, mit Blick auf das Tal und gelegentlich einem Pferd oder einer Kuh. Aber was unseren Aufenthalt zu etwas ganz Besonderem machte, waren die Gastgeber. Mariela und Hugo sind herzlich, einladend und machen jede Menge Spaß. Sie waren großzügig mit ihrer Zeit und ihrem Mate! Wir hätten keinen besseren Aufenthalt haben können und würden dieses „verborgene Paradies“ jedem empfehlen, der einen Eindruck vom Landleben in Uruguay bekommen möchte.

  5. Meine achtjährige Tochter und ich hatten einen wunderbar einfachen und angenehmen Aufenthalt auf der Finca Paraiso Escondido. Meine Tochter, die kaum Spanisch spricht, konnte problemlos mit Mariela und Hugo interagieren, um bei der Fütterung und Pflege aller Tiere der Farm zu helfen. Wir hatten schöne Mahlzeiten, Spaziergänge und Ausritte mit Mariela und Hugo und den Nachbarn.
    Die Hütte ist wunderschön, gut ausgestattet, das Bett ist großartig und die Sonnenuntergänge sind einfach wunderschön.

    1. Manueline, vielen Dank fürs Teilen. Es hört sich an, als hättest du eine wundervolle Zeit gehabt. Beste Grüße, Karen

    2. Manuéline und Mila, die beschlossen haben, ein spektakuläres Erlebnis seit einigen Tagen mit der Kleinen zu haben, Mila feierte ihre Träume 🎂 Eine Liebe, die ich mit allen Tieren hatte, und Sie, Manuéline, experimentierten mit dem Hermoso von Charlas, Caminatas, Risas und dem Essen von HAGO … esperamos su regreso ..
      Herzliche Grüße von der Finca „PARAISO ESCONDIDO“ 🏡 Hugo und Mariela ..

Hinterlassen Sie uns einen Kommentar

E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Pflichtfelder sind MIT * gekennzeichnet. *

Link kopieren