Carmelo: Die uruguayische Toskana

Nicht viel zu tun in Carmelo, außer Wein zu trinken. Gott sei Dank! Besuchen Sie Weinberge, trinken Sie guten Wein und entspannen Sie in einer winzigen Toskana ohne Horden.
Von Karen A. Higgs
Zuletzt aktualisiert am Oktober 4, 2016
631Shares
Werbung

Flache grüne Felder, braune staubige Landstraßen, gedrungene Büsche aus Lavendel und Rosmarin. Ein hundert Jahre alter Gemischtwarenladen am Scheideweg. Ein paar alte Leute unterhalten sich und genießen die Sonne des frühen Morgens. Hellgrüne Weinberge, grüngrüne Grasböschungen mit winzigen wilden Blumen.

Das ist Carmelo. Wo die Winzer die Urenkel und Töchter italienischer Einwanderer sind und produzieren nur ein paar tausend Flaschen von gutem Wein ein Jahr, das sie abfüllen und persönlich an Sie verkaufen.

Kein Stehen auf Zeremonie. Keine Pomposität. Dies ist ein Weinland mit den nettesten Menschen, die Sie jemals treffen werden.

Ich habe XNUMX Jahre gebraucht, um nach Carmelo zu kommen, und wie sehr ich diese verlorene Zeit bedauere - und diesen ungetrunkenen Wein.

Die erlesenen Weine von Carmelo

Uruguay liegt genau auf der gleichen Parallele wie die besten Weinregionen Argentiniens, Australiens und Chiles und Südafrika. Das Das Klima ist etwas wärmer als in Bordeaux.

Carmelo ist ein Synonym für guten Wein in Uruguay. Es gibt eine Reihe von Terroir-Faktoren:

Die Flüsse Uruguay und Parana laufen etwas außerhalb der Stadt zusammen und bilden die riesige Flussmündung. Irurtia hat einen seiner Weine Km benannt. 0 (das Äquivalent von Ground Zero), als Hommage an den Geburtsort des Flusses Uruguay.

Carmelo ist zwei oder drei Grad wärmer als Montevideo und Canelones (Uruguays größtes Weinbaugebiet), sodass die Trauben etwas früher reifen und so frühe Fröste vermeiden.

Der Boden ist sehr alkalisch, mit Fossilien (Sie können sehen kleine Muscheln in Das Futter des Kellers Decke at Narbonne Weinhütte) Herstellung von mit Mineralien beladenen Weinen, ideal für hervorragenden Pinot Noir.

All dies schafft eine perfektes Mikroklima für Reben.

Die Weinbereitung wurde in die Region gebracht vor über hundert Jahren by Europäische Einwanderer, von denen einige Nachkommen die Winzer sind, die Sie heute treffen werden.

In den letzten zehn Jahren ist der Weintourismus vor allem aus Argentinien und in jüngerer Zeit aus Brasilien und den USA nach einem begeisterten Artikel über gewachsen Carmelo in der New York Times .

Abgesehen von der Signatur Sorte TannatUnter anderem finden Sie guten Weins of Syrah, Cabernet Sauvignon, Sauvignon Blanc, Cabernet Franc, Pinot Noir, Viognier und ChardonnayObwohl diese experimentellen Seelen ständig neue Sorten erforschen.

Der WeinRies von Carmelo

Carmelo ist Uruguays größtes Weinanbaugebiet außerhalb von Montevideo und Canelones und zeichnet sich durch kleine, familiengeführte Unternehmen aus.

Carmelo Gastgeber acht Boutique Weingüter. Irurtien ist die größte, die jedes Jahr 100,000 Flaschen edlen Wein produziert Das Vermächtnis produziert nur 3,000 Flaschen pro Jahr.

Jeder Weinberg ist sehr unterscheident voneinander. Gemeinsam ist ihnen jedoch, dass die Person, die Sie herumführt und Ihnen Wein serviert, der Eigentümer oder der Hauptweinhersteller ist und alle eine Geschichte haben.

Ana Paula, die du finden wirst hinter der Zähler der Almacen de la Capilla (Bild oben), ein einhundert Jahre alter Gemischtwarenladen, stammt von genuesischen Emigranten ab und ist die erste Winzerin seit fünf Generationen von Winzern. (Uruguay hat einen interessanten Trend bei Winzerinnen gesehen entstehenden.)

Carmelo Stadt - eine verschlafene Flussstadt am Ende eines Fähre reiten aus Buenos Aires

Vor ihrem wachsenden Profil für edle Weine Carmelo war vor allem Reisenden als alternativer Einstiegspunkt nach Uruguay bekannt aus Buenos Aires. Passagiere können eine nehmen langsame Fähre vom Tigre Delta nur außerhalb von Buenos Aires.

Heute Carmelo die Stadt bleibt bestehen eine verschlafene Stadt am Fluss mit 20,000 Einwohnern. Es feierte 2016 sein zweihundertjähriges Bestehen mit vier Tagen voller Feierlichkeiten. Es ist die zweite Stadt in ihrer Abteilung, wie die Provinzen von Uruguay genannt werden, obwohl es eigentlich die Hauptstadt der Abteilung ist.

Es wurde ursprünglich Pueblo Carmelo (Carmelo Town) genannt. Niemand weiß genau, wofür Carmelo steht, da es keine historische Dokumentation gibt, die die Wahl des Namens rechtfertigt. Einige Einheimische glauben jedoch, dass es sich um Visionen der Jungfrau von Carmen auf dem Berg Karmel handelt.

Dinge zu tun und zu sehen in Carmelo

Carmelo Drehbrücke

Die Stadt ist bekannt für ihre leuchtend rote Drehbrücke, die 1912 aus Deutschland importiert wurde. Sie kann von zwei Personen manuell gedreht werden, wenn ein großes Boot flussaufwärts fahren muss (ein Video angucken). Die Brücke führt Sie aus der Stadt und beim Verlassen gibt es ein Schild, das verkündet, dass jeder, der Überquert die Brücke wird immer nach Carmelo zurückkehren. Sehr geehrte Leserin, sehr geehrter Leser, dieses Video zeigt den gesamten 13-minütigen Prozess. Ich möchte, dass Sie auf die Idee kommen und nicht das Ganze sehen

José Castro Holzskulptur Planet (ich meine, Galerie)

Ich hatte eine der intergalaktischsten Erfahrungen meines Jahres in Carmelo. Versteckt im hinteren Teil eines Baumarkts (ja, im Ernst) durch eine kleine Tür finden Sie tausend Holzschnitzereien von Szenen menschlichen Verlangens, Leidens, Banalität und Dummheit Der spanische Holzkünstler Jose Castro. Es hat mir den Atem geraubt. Als ich eine Stunde später zur Realität und zu den staubigen Straßen von Carmelo zurückkehrte, wurde mir erneut klar, dass dies die Erfahrungen sind, die Uruguay einzigartig machen. (Ich werde in Kürze einen Artikel schreiben)

Zagarzazú Strand

In der Nähe von Colonia Estrella liegt der Strand von Zagarzazú. Wie die meisten uruguayischen Flussstrände hat es einen schönen feinen weißen Sand, der herrlich ist. Das Flusswasser enthält viel Sediment und hat eine suppenbraune Farbe, bis die Sonne untergeht… und der Fluss silber wird. Es ist ein schöner Strand als der Seré Strand in der Stadt.

Damit… Es gibt keine riesige Menge in Carmelo zu tun, außer Wein zu trinken. Gott sei Dank! Das sollten Sie also planen. Besuchen Sie Weinberge, trinken Sie Wein und entspannen Sie sich.

Sich in Carmelo fortbewegen

Carmelo die Stadt ist leicht zu umgehen zu Fuß.

Uruguay hat jedoch eine Keine Toleranz gegenüber Alkohol am Steuer. Sie können buchstäblich kein Glas Wein trinken und fahren. Also, wenn Sie für den Wein kommen Meine Empfehlung wäre, in Colonia Estrella zu bleiben etwas außerhalb von Carmelo entlang der Route 21.

Biking Planen Sie, mit dem Fahrrad zu den Weinbergen zu gelangen. Die meisten Hotels vermieten oder bieten ihren Gästen kostenlos Fahrräder an. Wenn Sie in Colonia Estrella übernachten, sind Sie sehr kurze Radtouren zu den meisten Weinbergen. Das Radfahren vom Zentrum von Carmelo nach Colonia Estrella dauert 20 bis 30 Minuten auf ruhigen Straßen.

Busse Ich empfehle nicht, Busse zu benutzen. Sie sind sehr selten und kommen nicht an den Weinbergen vorbei. Sie setzen Sie an den Hauptstraßen ab und lassen Sie 2-3 Kilometer zu Fuß zu den Weinbergen.

Taxis Ihr Hotel oder Weinberg ruft Ihnen gerne ein Taxi. Ein Taxi vom Stadtzentrum nach Colonia Estrella dauert weniger als 10 Minuten und kostet etwa 300 Pesos (etwas mehr als 10 USD). Die meisten Hotels außerhalb der Stadt holen Sie kostenlos am Bahnhof oder Hafen ab.

Wann sollte man Carmelo besuchen?

Beste Jahreszeiten Frühling und Herbst der südlichen Hemisphäre können die besten Zeiten für optimale Temperaturen sein. Die Blätter fallen im Mai, was besonders schön ist.

Ich wurde gewarnt, dass Carmelo im Sommer sehr heiß ist und eine erhebliche Insektenpräsenz aufweist. Mitte Februar ist jedoch Weinlesezeit und in Carmelo können Sie Teil des Prozesses werden. Bei Almacen de la Capilla kann man sogar Trauben treten (ich weiß !!! Zu viel… #GottaLoveUruguay).

Beste Tage der Woche Das ganze Jahr über sind die Wochentage am ruhigsten. Argentinier und Brasilianer haben das Geheimnis der Uruguayaner Toskana früher als der Rest der Welt kennengelernt und besuchen sie als Nachbarn am Wochenende. Genießen Sie die Erfahrung eines einzigen Besuchers in einem Weinberg, indem Sie unter der Woche gehen.

Für diejenigen mit kleinem Budget haben einige Hotels günstigere Preise unter der Woche.

Wie komme ich nach Carmelo?

Von Montevideo Eine dreistündige Autofahrt auf leeren Autobahnen. Eine 3-4 stündige Busfahrt.

Von Colonia del Sacramento Eine sehr malerische einstündige Autofahrt. Es gibt häufige Busse.

Aus Buenos Aires Nehmen Sie die Eine Stunde Fähre von der Innenstadt von BA nach Colonia del Sacramento. Eine gemütlichere Fahrt führt Sie vom Stadtrand von Buenos Aires (El Tigre) auf eine zweieinhalb Stunden Fähre direkt nach Carmelo. Die Fahrt führt über das riesige River Plate Delta in den Fluss Uruguay. Es ist eine schöne Art, nach Uruguay zu reisen, besonders wenn Sie mit Kindern zusammen sind. Sie werden den ganzen Tag brauchen um den Zug vom Zentrum von Buenos Aires nach Tigre zu nehmen, und dann die zweieinhalb Stunden Fähre weiter nach Carmelo.

Weitere Links zu Carmelo

Fotos von Fefo Bouvier

Guru'Guays herzlicher Dank: Mein Besuch in Carmelo wäre ohne die Unterstützung von Sylvana Cabrera von nicht möglich gewesen ComeryBeber.com für die Suche nach wundervollen Orten für Guru'Guay-Leser, Diego und Ana Paula Cordano von Almacén de la Capilla für mich Schutz in ihrer wunderbaren kleinen Hütte zwischen den Reben und Mariño Sport, das vertrauenswürdigste Mietauto in Uruguay. Wie immer sind alle in diesem Artikel geäußerten Meinungen meine eigenen.

Werbung

Aktuelle

Was ist das Durchschnittsgehalt in Uruguay?

Ich werde oft gefragt, wie die Gehälter in Uruguay sind. Wenn Sie eine Vorstellung von den Lebenshaltungskosten haben, werden Sie vielleicht überrascht sein. Zahlen vom Dezember 2023.

Beliebt

0 Antworten

  1. Gurus – Vielen Dank für die Bereitstellung einer großartigen Ressource! Es sieht so aus, als ob die Fähre von Carmelo nach Tigre nicht in Betrieb ist. Wissen Sie, ob es noch möglich ist, diese Route mit dem Boot zu bereisen? Danke noch einmal!

    1. Hallo Jen, vielen Dank! Ja, die alte Firma wurde geschlossen, aber eine neue mit dem Namen Delta Argentina-Uruguay wurde am 9. Dezember 2019 eröffnet. Pro Strecke gibt es 1-2 Segelfahrten pro Tag. Am besten, Karen

  2. Hallo Guru,
    Ich bin im Moment in Carmelo und bin auf Ihre Website gestoßen, als ich nach Aktivitäten gesucht habe. In Uruguay scheint es üblich zu sein, dass wenn Sie nach Aktivitäten in einer Stadt suchen, die Empfehlungen hauptsächlich darin bestehen, woanders hinzugehen! Normalerweise nach Colonia, MVD oder Weinbergen.
    Während ich mir Ihre Website anschaue, habe ich, obwohl ich bereits eine sehr schöne Unterkunft habe, beiläufig auf Ihren Link zu den Übernachtungsmöglichkeiten in Carmelo geklickt. Es hat mich zu einer Seite über Colonia geführt!
    Großartige Seite mit vielen nützlichen Informationen und vielen Dank für all das, also dachte ich, Sie sollten sich dessen bewusst sein, Ian

    1. Hallo Ian

      My Uruguay Strände, Ranches und Weinland Reiseführer hat ein ganzes achtseitiges Kapitel auf Carmelo einschließlich erstaunlicher Dinge zu tun. Sie können es von unserer Website herunterladen. Für Ihr Tablet, Telefon usw. Bewegen Sie den Mauszeiger über den Handbuch-Link oben rechts auf dieser Seite, und die verschiedenen Optionen werden angezeigt.

      Vielen Dank, dass Sie uns über diesen Link informiert haben. Wir werden ihn überprüfen und beheben. - Karen

    1. Gracias, Carlos! Estoy super agradecida por la "producción" que armaste antes de mi llegada einschließlich des Kontakts mit Cesar de Radio Carmelo, un excelente periodista! Espero poder conocerte en algun momento y regalarte un ejemplar de la Guia! Estoy muy contenta de poder colaborar para que muuuchos viajeros tengan el placer de conocer a tu ciudad tan hermosa y su gente tan calida. Un abrazo - Karen

  3. Liebe Karen, es war eine wahre Freude, einen Nachmittag in unseren Weinbergen zu empfangen und mit Ihnen zu teilen. Das nächste Mal kommen Sie früh morgens zum Frühstück / Kumpel, um die Vögel in unserem Garten zu genießen! un abrazo, Maria-Noel

Hinterlassen Sie uns einen Kommentar

E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Pflichtfelder sind MIT * gekennzeichnet. *

In Verbindung stehende Artikel

Montevideo Gaucho Festival - von Montecruz Foto

Gaucho-Woche in Montevideo - Ostern

Traditionelles Essen, handgemachte Waren und südamerikanische Cowboys, die wilde Pferde reiten. Es ist das Semana Criolla - Montevideos Oster-Gaucho-Festival.

Link kopieren