Baumhaus Ecolodge

Öko-Hotel La Barra

Dieser Kurs ist ein Guru'Guay Top-Wahl

Guru'Guay empfiehlt nur Unternehmen und Dienstleister in Uruguay, die wir absolut lieben, die lieben, was sie tun, und konstante Qualität beweisen.

Wie und warum wir Guru'Guay Top Picks wählen

Wir würden uns freuen, von Ihren Erfahrungen zu hören. Bitte teilen Sie in den Kommentaren unten.

Teilen per:

Dieses Hotel in La Barra ist nicht wirklich ein Hotel. Es ist eine Öko-Lodge aus geschmackvollen „Baumhäusern“, die drei Meter hoch in der Luft inmitten eines 14 Hektar großen Kiefernwaldes thronen. Obwohl Sie nur wenige Minuten von einigen der berühmtesten Strände Uruguays sowie der Kunst, Gastronomie und dem Nachtleben des Hippie-Chic La Barra entfernt sind. Die Ruhe und Gelassenheit des Waldes wird Sie umhüllen.

Ihr einzigartiges Baumhaus befindet sich 10–12 Meter über dem Boden. Es ist offen gestaltet und verfügt über eine große Terrasse und viel Platz zum Entspannen. Ihre eigene rustikale Insel in einem sehr exklusiven Teil der uruguayischen Küste.

Sie werden von den Eigentümern Alfonso (oder Foncho, wie er genannt wird) und Sara empfangen. Sie begannen, was viele als ihren „fantastischen Traum“ bezeichneten, lange bevor es in Uruguay in Mode kam, ökologisch zu bauen. Vor fast zwanzig Jahren bauten sie ihr eigenes Haus im Wald. Lehmwände, Gründächer, Solarenergie. Noch vor wenigen Jahren baute Foncho drei Baumhäuser für den Empfang von Gästen.

Was Sie in der Treehouse Ecolodge unternehmen können

Entspannen Sie sich im Wald oder nehmen Sie ein „Waldbad“ wie Foncho und Sara sagen. Beobachten Sie, wie sich die Bäume bewegen. Beobachten Sie Hirsche, Schmetterlinge und Vögel von Ihrem privaten Deck aus. Genießen Sie die Ruhe.

Schauen Sie sich einige der coolsten Strände Uruguays in der Nähe an La Desembocadura, La Posta del Cangrejo und Montoya.

Reiseroute Uruguay
Manantiales-Strand. Foto von Pedro Slinger on Unsplash

Fahrradverleih Die Lodges haben eine großartige Lage, um in nur zehn Minuten mit dem Fahrrad auf einer schattigen, grünen Route zu allen nahegelegenen Stränden zu radeln oder die Landschaft im Landesinneren zu erkunden. Foncho und Sara werden Ihnen Orientierung geben.

Surfsafari und Surfunterricht Machen Sie einen Roadtrip entlang der Küste zur Laguna de Rocha. Anfänger können bei Foncho tägliche Kurse buchen.

Massagen und Yoga In der Privatsphäre Ihres eigenen Baumhauses.

Feiern? Buchen Sie ein besonderes Abendessen in der Ecolodge.

Was du wissen solltest

Absolute Ruhe und Frieden Es gibt keinen Fernseher und kein WLAN. Und keine Kinder erlaubt. Die Stille und die Naturbeobachtung (Vögel, Hirsche und mehr) sind göttlich.

Alles ist solarbetrieben Es gibt also keine Klimaanlage. Der Deckenventilator und die Nähe zum Wasser tun jedoch ihr Bestes. Wir haben uns sehr wohl gefühlt und keine Beschwerden festgestellt online.

Sara und ihre Schwester Isa sprechen großartiges Englisch Sie kommen aus Spanien und haben einige Zeit im Vereinigten Königreich verbracht.

Hotelservice Ein reichhaltiges Frühstück, liebevoll zubereitet und auf Ihre Terrasse gebracht. Täglicher Reinigungsservice inklusive.

Essen gehen Die Baumhäuser liegen an einer Lieferroute für viele lokale Restaurants und Imbissbuden. Lassen Sie es zu Ihrer Lodge liefern. Jedes Baumhaus verfügt außerdem über eine gut ausgestattete Küchenzeile für einfache Mahlzeiten. In der Hochsaison eröffnet das Paar vor Ort ein ausgefallenes Sushi-Restaurant, das auf jeden Fall einen Besuch wert ist.

Die Preise sind für La Barra angemessen Denken Sie daran in diesem Teil von Uruguay In der Hochsaison steigen die Preise um 300–400 % zwischen Weihnachten und dem 6. Januar. Vermeiden Sie die Hauptsaison, um die besten Preise zu erhalten.

Zum Vergrößern der Galerie anklicken

Was ist in der Nähe

Die Bar (2 Minuten mit dem Auto, 10 mit dem Fahrrad) zu Stränden, tollen Restaurants (wie Salón Nr. 3), Nachtleben, Einkaufen

Federn (9 Minuten mit dem Auto, 1 Stunde zu Fuß) zu Stränden, tollen Restaurants und Einkaufsmöglichkeiten

Jose Ignacio (25 Minuten mit dem Auto) Strände, hochwertige Kunstgalerien, Geschäfte, Restaurants

MACA Weltklasse-Museum für zeitgenössische Kunst Atchugarry und Skulpturengarten (12′)

Das Kunst- und Gastronomiedorf Pueblo Garzón im Sommer (25′)

Weinprobe bei Altos de la Ballena (35')

Einfache Tagesausflüge zu Punta del Este und HousePueblo, und Uruguays wilde Küste von Rocha einschließlich Cabo Polonio Nationalpark und Punta del Diablo.

Günstige Lage Weniger als zwei Stunden von Flughafen Carrasco von Montevideo und 40 Minuten zum Flughafen Punta del Este.

Kontakt

treehouse-ecolodge.com
Camino de la Aguada, La Barra, Departement Maldonado, Uruguay

Telefon und WhatsApp +598 96 390 232

E-Mail treehouseecolodge@gmail.com

Preise

120 USD die meiste Zeit des Jahres. Ab 200 USD in der Hochsaison. Informieren Sie sich über Ermäßigungen bei längeren Aufenthalten.

Fotos: Ana Grucki und Francisca Etchegaray

Hinterlassen Sie uns einen Kommentar

E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Pflichtfelder sind MIT * gekennzeichnet. *

Link kopieren